Sie sind hier: Bürgerservice, Aktuelles,<br />Verwaltung und Rat / Gleichstellungsbeauftragte
Sunday, 2017-08-20

Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

365 Tage im Jahr, rund um die Uhr erreichbar: Das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" ist das erste bundesweite Beratungsangebot für Frauen, die von Gewalt betroffen sind. Unter der Nummer 08000 116 016 und via Online-Beratung können sich Betroffene, aber auch Angehörige, Freunde sowie Fachkräfte anonym und kostenfrei beraten lassen. Qualifizierte Beraterinnen stehen den Anrufenden vertraulich zur Seite und vermitteln sie auf Wunsch an Unterstützungsangebote vor Ort. Bei Bedarf werden Dolmetscherinnen in 15 Sprachen  zum Gespräch hinzugeschaltet.

Die Gleichstellungsbeauftragte Brigitte Feist steht Lohmarer Frauen, die von Gewalt betroffen sind, sowie Freunden und Angehörigen als Ansprechpartnerin zur Verfügung.
Im Foyer des Stadthauses liegt ständig Infomaterial zu Unterstützungsangeboten aus.

 
Entwicklungsstrategie