Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Lohmar

Jugendzentrum Lohmar

Kontakt:

Adresse: Donrather Dreieck 15, 53797 Lohmar
Telefon: 02246/9259484
E-Mail: Juze-LohmarqGWhuiNepB7xY5qXhWmwngmxde

Mitarbeiter/innen: Frau Debertshäuser, Frau Zurek-Siebert, Frau Kernenbach-Stump und Herr Sondermann

Öffnungszeiten:

Montags:      14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Dienstags:     13:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Mittwochs:   14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstags: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Freitags:       13:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Das neue Jugendzentrum

Bürgermeister Horst Krybus hatte zusammen mit den Vorsitzenden des Jugendhilfe- und des Schulausschusses, Claudia Wieja und Gabriele Krichbaum, zur Besichtigung des Jugendzentrums Lohmar-Ort eingeladen, das unmittelbar vor der Fertigstellung steht. Im Rahmen dieses Pressetermins am 19. August wurden die Bau- und Einrichtungsabläufe sowie das zukünftige pädagogische Angebot der Offenen Jugendarbeit vorgestellt.

Zusammen mit der im ersten Stock befindlichen Mensa des Schulzentrums Donrather Dreieck ist im Erdgeschoss des 2,7 Mio. EUR teuren Neubaus das neue Jugendzentrum auf dem Bildungscampus entstanden.

Das Jugendzentrum dient der Umsetzung der Konzeption der Offenen Jugendarbeit in Lohmar als ein Baustein der Kooperation von Jugendarbeit und Schule, wie sie vom Jugendhilfe- und vom Schulausschuss beschlossen wurde.

Es bündelt die Offene Jugendarbeit zentral an dem Standort, an dem sich die Lohmarer Jugendlichen die meiste Zeit des Tages aufhalten und der verkehrsgünstig alle Teile des Stadtgebietes erschließt.

Mit bedarfsorientierten Freizeitangeboten für die unterrichtsfreien Zeiten besteht hier für die Offene Jugendarbeit die Möglichkeit, den Nutzerkreis zu erweitern. Durch den Neubau und die großzügige Ausgestaltung des Freizeitbereichs sind beste räumliche Voraussetzungen gegeben, um attraktive Angebote zu unterbreiten, die einer großen Gruppe von Jugendlichen aus dem gesamten Stadtgebiet zur Verfügung stehen.

Das Jugendzentrum wird am 5. September regulär seine Pforten öffnen und dann zu folgenden Öffnungszeiten allen Kindern und Jugendlichen aus Lohmar zur Verfügung stehen:
Montags:         14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Dienstags:       13:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Mittwochs:       14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstags:   14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Freitags:          13:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Das Einweihungsfest des Jugendzentrums wird am 23. September ab 13:00 Uhr stattfinden.

Bereits ab 1. August konnte in den neuen Räumlichkeiten die Feriennaherholung stattfinden, auch wenn noch nicht alle Restarbeiten erledigt waren.

Der Neubau auf dem Bildungscampus  mit Jugendzentrum und Mensa im Schulzentrum Lohmar wurde vom Rat am 13.05.2014 beschlossen.

Mit der Planung und Projektbegleitung des Neubaus war das Architekturbüro Streit aus Lohmar betraut. Die Firma Fechtelkord & Eggersmann realisierte den Neubau als Generalunternehmer.

Das Gebäude verfügt über eine Bruttogeschossfläche von insgesamt 1.680 m²,  und verteilt sich wie folgt:

Jugendzentrum     583 m²
Mensa mit Küche   760 m²
Technik                  141 m²
Verkehrsflächen    196 m²

Der Neubau wurde durch den Generalunternehmer im Rahmen des vorgegeben Zeitplanes realisiert. Zurzeit werden noch ergänzende Arbeiten, wie die Einrichtung des Jugendzentrums, die Medienanbindung an das Schulzentrum, die Kücheneinrichtung und die Errichtung der Außenanlagen ausgeführt.

Für die Offene Jugendarbeit:
Stadt Lohmar, Fabian Wilsrecht, Tel.:  02246 15-313