Sie sind hier: Stadtporträt / Städtepartnerschaften
Saturday, 2014-11-22
Unsere Partnerstädte, freundschaftlich verbunden! Wappen von Lohmar und der Partnerstädte Zarow (Pl), Eppendorf (D), Frouard (F), Pompey (F), Vila Verde (P)

Städtepartnerschaften

Die Städtepartnerschaften werden in Lohmar durch den "Verein zur Förderung der Kommunalen Partnerschaften der Stadt Lohmar e.V., "PLuS Europa" gepflegt. Ziel ist es, die Freundschaft zwischen den Bürgerinnen und Bürgern dieser Partnergemeinden auszuweiten und zwar in Form von gemeinsamen Veranstaltungen verschiedener Art, wobei insbesondere Jugendtreffen favorisiert werden. Diese Verbindungen dienen als Beitrag zur Völkerverständigung sowie zur Förderung des Gedankens der Einigung Europas.

Besondere Aufgaben des Vereins sind:

  • Die Pflege der Kontakte zu den Bürgern der Partnergemeinden
  • Hilfestellung bei der Planung, Organisation und Durchführung von Begegnungen zwischen Familien, Gruppen, Schulen, Vereinen, Kirchen und Organisationen, insbesondere von Jugendlichen und Kindern
  • Betreuung von Besuchern aus den Partnergemeinden
  • Information und Beratung von an den Partnerschaften interessierten Bürgern aus Lohmar
  • Werbung für den Partnerschaftsgedanken sowie Information über die gemeinsamen Aktivitäten
  • Beschaffung von Mitteln zur Förderung der Partnerschaften.

Die Aktivitäten finden die volle Unterstützung der Stadt Lohmar.

Auf der Homepage des Vereins finden Sie Informationen über die aktuellen Aktivitäten im Rahmen der Städtepartnerschaften.

Frouard und Pompey in Frankreich

Wappen der Stadt Frouard
Wappen der Stadt Frouard
Wappen der Stadt Pompey
Wappen der Stadt Pompey

Um die deutsch-französische Freundschaft auch auf kommunaler Ebene zu vertiefen, schloss die Stadt Lohmar bereits 1974 eine Partnerschaft mit den Städten Frouard und Pompey.

Die Städte liegen etwa 10 km nördlich von Nancy und 40 km südlich von Metz an der Nationalstraße 57 am Zusammenfluss von Meurthe und Mosel und sind durch eine Brücke miteinander verbunden. Beide Städte haben zusammen ca. 13.000 Einwohner.

Im Oktober 1999 wurde das 25-jährige Partnerschaftsjubiläum mit 700 Gästen, u.a. aus Eppendorf und Vila Verde, in der gleichzeitig eingeweihten neuen Jabachhalle gefeiert. Auch 2004 zum 30-jährigen Jubiläum fanden in Frouard und Pompey große Feierlichkeiten statt.

Ein intensiver Austausch besteht auf sportlicher und kultureller Ebene. Auch die kirchlichen Kontakte haben sich erfreulich entwickelt. Einer der partnerschaftlichen Höhepunkte bildet das alljährlich im Juni in Pompey stattfindende Fest "Fête de L'Avant-Garde".

Vila Verde in Portugal

Wappen der Stadt Vila Verde
Wappen der Stadt Vila Verde

1986 begründete die Stadt Lohmar eine weitere Partnerschaft mit der nordportugiesischen Stadt Vila Verde mit etwa 50.000 Einwohnern, verteilt auf 58 Dörfer und Gemeinden. Die Stadt liegt 7 km nördlich von Brage und 70 km nordöstlich von Porto in einer herrlichen grünen Hügellandschaft, der Heimat des berühmten portugiesischen Weins Vinho Verde.

Die freundschaftliche Verbindung hat sich in den letzten Jahren sehr erfreulich entwickelt, insbesondere auf kultureller und schulischer Ebene. Zum beliebtesten Fest der Region, San Antonio, fährt regelmäßig im Juni jeden Jahres eine größere Delegation aus Lohmar.

Eppendorf in Sachsen

Wappen der Stadt Eppendorf
Wappen der Stadt Eppendorf

Seit 1990 besteht die Partnerschaft mit der Gemeinde Eppendorf, die zwischen Dresden und Chemnitz im Bundesland Sachsen am Fuße des Erzgebirges liegt. Ein besonders enger Kontakt hat sich zwischen den Musik- und Sportvereinen der beiden Kommunen entwickelt.

Die umliegenden Dörfer Kleinhartmannsdorf und Großwaltersdorf wurden in den letzten Jahren eingemeindet, so dass Eppendorf heute über etwas mehr als 5.000 Einwohner verfügt. Immer am 1. Adventswochenende wird dort das Pyramidenfest gefeiert, bei dem auch Lohmar immer mit einer Delegation vertreten ist. Die Hauptfeierlichkeiten waren im Jahre 2000 der 10-jährigen Partnerschaft gewidmet.

Zarow in Polen

Wappen der Stadt Zarow
Wappen der Stadt Zarow

Die jüngste Städtepartnerschaft wurde im Oktober 2007 mit der polnischen Stadt Zarow gegründet.

Zarow ist eine vergleichsweise kleine Stadt mit knapp 14.000 Einwohnern. Sie liegt rund 45 km südwestlich von Wroclaw, dem ehemaligen Breslau, und ist rund 800 km von Lohmar entfernt. Auf halber Stecke befindet sich unsere einzige deutsche Partnerstadt Eppendorf.

Zarow bietet vielfältige Möglichkeiten des Kontaktes und des Austausches mit Schulen, Vereinen und anderen Vereinigungen. Das Interesse an gemeinsamen Projekten ist auf beiden Seiten groß. Sicherlich sind gerade auch die Themen der Völkerfreundschaft und die Stärkung des europäischen Bewusstseins sowie die gemeinsame Vergangenheit der Länder Polen und Deutschland eine wichtige Aufgabe.

Linktipps:

Homepage des Partnerschaftsvereins PLuS Europa

Homepage der Gemeinde Eppendorf

Homepage der Stadt Frouard

Homepage der Stadt Pompey

Homepage der Stadt Vila Verde

Homepage der Stadt Zarow

 
Entwicklungsstrategie