Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Anliegen Kraftfahrzeug-Abmeldung

Beschreibung

Im Bürgeramt kann die Außerbetriebsetzung eines Fahrzeuges gemäß § 14 der Verordnung über die Zulassung von Fahrzeugen zum Straßenverkehr (Fahrzeug-Zulassungverordnung - FZV) vorgenommen werden.

Sie benötigen für die Außerbetriebsetzung folgende Unterlagen

  • Kfz-Schein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Kfz-Brief bzw. Zulassungsbescheinigung Teil II
  • Nummernschilder (Kennzeichen)

Zu entrichtende Gebühren:

  • 7,50 EUR

SU-Kennzeichen können auf Wunsch reserviert werden (z.B. bei Fahrzeugen, die während des Winters außer Betrieb gesetzt werden, und zum Sommer wieder zugelassen werden sollen). Kosten 2,60 EUR

Online-Service

Internetbasierte Außerbetriebsetzung (für Fahrzeuge, die ab dem 01.01.2015 zugelassen wurden)

Ihre Ansprechpartner/-innen

(für weitere Informationen wie Adresse, Raumnummer, Sprechzeiten usw. klicken Sie bitte auf den Namen.)

Coronavirus

Die Stadtverwaltung ist für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen.

Gesammelte Informationen zum Coronavirus hier:

www.Lohmar.de/corona

Wahlen 2021

Informationen zu den Wahlen 2021 finden Sie hier:

Wahl.Lohmar.de

  • Social Media

Newsletter

Stellen Sie sich Ihren persönlichen Newsletter aus verschiedenen Themen und Bereichen zusammen: