Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Anliegen Vorläufiger Reisepass

Beschreibung

Reisepass

Der Reisepass ist persönlich mit dem Personalausweis oder dem bisherigen Reisepass sowie einem biometrischen Lichtbild beim Bürgeramt zu beantragen.

Bei Minderjährigen ist die Unterschrift der Erziehungs- bzw. Sorgeberechtigten erforderlich. Die Unterschrift muss im Bürgeramt geleistet werden. Das alleinige Sorgerecht ist durch Sorgerechtsbeschluss nachzuweisen.

Bearbeitungsdauer: 5-6 Wochen.

Die Gültigkeit und die Gebühr beträgt:

  • bei Personen unter 24 Jahren ist der Reisepass 6 Jahre gültig und kostet 37,50 EUR
  • bei Personen ab 24 Jahren ist der Reisepass 10 Jahre gültig und kostet 60 EUR
  • ein Reisepass mit 48 Seiten kostet zusätzlich 22 EUR.

Benötigte Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass oder Kinderausweis
  • Stammbuch oder Geburtsurkunde/ Abstammungsurkunde
  • biometrisches Lichtbild (45 x 35 mm)
  • ggf. Einverständniserklärung (bei Reisepässen für Kinder, bis zum 18. Lebensjahr).

Expresspass

Siehe Ausführungen zu Reisepass.

Gebühr: 32 EUR zusätzlich zu den Gebühren des Reisepasses.

Bearbeitungsdauer: 3 Werktage.

Zahlungsarten

  • Bar, EC-Karte, Kreditkarte

Vorläufiger Reisepass (fälschungssicher und maschinenlesbar)

hier

Ihre Ansprechpartner/-innen

(für weitere Informationen wie Adresse, Raumnummer, Sprechzeiten usw. klicken Sie bitte auf den Namen.)