Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Sachbearbeiter*in Wirtschaftliche Jugendhilfe

Meldung vom

Lohmar im Rhein-Sieg-Kreis ist eine attraktive, junge Stadt im Grünen mit rund 31.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, ca. 20 km von den Zentren Köln und Bonn entfernt.

Die Stadtverwaltung Lohmar versteht sich als ein modernes Dienstleistungsunternehmen. Mit ihren rund 350 Mitarbeitenden und einer betriebswirtschaftlichen Führung orientiert sie sich an den Wünschen und Ansprüchen der Bürgerinnen und Bürger.

Im Amt für Jugend und Familie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Sachbearbeiter*in Wirtschaftliche Jugendhilfe

je nach persönlichen Voraussetzungen
bis Entgeltgruppe 9c TVöD/Besoldungsgruppe A 10 LBesG
in Voll- und Teilzeit, unbefristet

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen
  • Prüfung, Bewilligung und Ermittlung von Ansprüchen auf Gewährung von wirtschaftlichen Hilfen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) Achtes Buch (VIII) – Kinder- und Jugendhilfe – und deren Zahlbarmachung
  • Ermittlung und Geltendmachung der Ansprüche des/der Hilfeempfänger*in gegen Drittverpflichtete
  • Ermittlung und Bearbeitung von Kostenerstattungsansprüchen von anderen Trägern und gegen andere Träger der Jugendhilfe und Abgrenzung zu anderen Sozialleistungsträgern
  • Prüfung und Gewährung von Beihilfen
  • Prüfung der sachlichen und örtlichen Zuständigkeit bei Neufällen und Zuständigkeitswechseln
  • Führen der Fallabgabeverfahren an andere Gemeinden oder überörtliche Träger
  • Entscheidungsreife Bearbeitung von Klageverfahren und Einleitung von Verfahren vor dem Verwaltungsgericht
  • SAP-Anwendung zur Rechnungsabwicklung

Die Tätigkeit erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den sozialpädagogischen Fachkräften der Bezirkssozialarbeit und des Pflegekinderdienstes.

Anforderungsprofil
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt*in oder Voraussetzung der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt
  • Fundierte Kenntnisse des Allgemeinen Verwaltungsrechts und insbesondere des SGB VIII, bzw. die Bereitschaft sich in die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen kurzfristig einzuarbeiten
  • Entscheidungsfähigkeit, Gesprächs- und Verhandlungsgeschick
  • Sensibilität für soziale Problemstellungen
  • Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Handeln

Es handelt sich um eine vakante Stelle in Voll- oder Teilzeit mit möglichen Stundenvolumen von 30 bis 39 Std./Woche. Bitte geben Sie das gewünschte Stundenvolumen in Ihrer Bewerbung an.

Die Stadt Lohmar bietet gemeinwohlorientierte Aufgaben mit abwechslungsreichen Einsatzgebieten. Sie haben die Möglichkeit, die Zukunft der Stadt Lohmar aktiv mitzugestalten, Verantwortung zu übernehmen und sich kreativ einzubringen. Durch gezielte Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre persönliche Entwicklung und Karrierechancen. Wir bieten außerdem neben einem Jobticket, flexible Arbeitszeiten, eine leistungsorientierte Bezahlung und eine Zusatzversorgung.

Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet die Leiterin des Amtes für Jugend und Familie, Frau Gela Kremer, Tel. 02246 15-309 oder Gela.KremerqGWhuiNepB7xY5qXhWmwnLohmarde.

Die Stadt Lohmar fördert die Gleichstellung von Frau und Mann. Es gilt ein Gleichstellungsplan. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen sowie von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr werden gerne entgegengenommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns bitte bis zum 18. Juni 2021 vorzugsweise online über www.Interamt.de, Interamt Angebots-ID 674186 zukommen lassen. Per Post zugesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Bewerbung an: Bürgermeisterin der Stadt Lohmar, Hauptamt, Rathausstr. 4, 53797 Lohmar

Coronavirus

Die Stadtverwaltung ist für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen.

Gesammelte Informationen zum Coronavirus hier:

www.Lohmar.de/corona

Infos zum Schnelltest-Zentrum Lohmar unter:

abstrich.termin-direkt.de

  • Social Media

Newsletter

Stellen Sie sich Ihren persönlichen Newsletter aus verschiedenen Themen und Bereichen zusammen: