Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Heimatmuseum und Backhaus Oberdörster

 zurück zur Übersichtseite


Hinweise zur Bedienung: Sie können sich innerhalb des Kartenausschnitts mit geklickter linker Maustaste bewegen. Ein Klick auf einen der grünen Punkte zeigt Details zur Sehenswürdigkeit an. Den Kartentyp können Sie mit den Schaltflächen oben links anpassen. Mit den Schaltfächen am rechten unteren Rand verändern Sie die Zoomstufe.


Heimatmuseum und Backhaus Oberdörster
Ort:
Lohmar-Wahlscheid, Schönenberg 19
Art:
Heimatmuseum
Autor:
Hans-Martin Pleuger
Vereinsname:
Verkehrs- und Verschönerungsverein Wahlscheid
Nr.:
05-08

Hauswirtschaft – Landwirtschaft – Motorräder unter einem Dach. Das private Heimatmuseum in Schönenberg. Backhaus des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Wahlscheid/Aggertal e.V.


Was macht man, wenn ein landwirtschaftlicher Betrieb nicht mehr wirtschaftlich ist und man ins Rentenalter kommt? Dies mag Kurt Oberdörster aus Schönenberg bei Wahlscheid nicht lange überlegt haben: ein Museum!

In den Wirtschaftsgebäuden seines landwirtschaftlichen Hofes richtete er ein Museum ein, das heute immer wieder von Kindergärten, Schulen, Vereinen und Kennern besucht wird. Möbel der Großeltern und Eltern - vom Wohn- bis zum Schlafzimmer – Werkzeuge und Maschinen aus dem landwirtschaftlichen Betrieb, eine Schuhmacher- und Sattlerwerkstatt, „Schule wie sie früher war“, Motorräder der Marke Zündapp, das Mahlwerk der Mühle der Bäckerei Specht im Aggerhof und Gegenstände, die heute und morgen „museumsreif“ sind, beleben und ergänzen das Museum.

Seit 1998 befindet sich auf dem Hof von Kurt Oberdörster auch das Backhaus des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Wahlscheid, das das Museum bereichert und zusätzlich für „Leben“ sorgt. Backtag ist einmal monatlich. Zu Sankt Martin werden z. B. 250 Weckmänner gebacken, die die Kinder nach einem Fackelzug vom Forum Wahlscheid aus am Backhaus in Schönenberg bekommen.

Bei angemeldeten Besichtigungen bewirtet Rosemarie Oberdörster liebevoll die Gäste im alten Kuhstall und manchmal erklingt das Akkordeon zu bekannten Volksliedern.


Quellenverzeichnis:

  • Lothar Faßbender, Das private Heimatmuseum Schönenberg, in: Lohmarer Heimatblätter 29, 2015;
  • Flyer des Heimatmuseums – Familie Oberdörster, Schönenberg 19, Tel.: 02206 3370

Das alte Backhaus|Quelle: Dr. Jörn Hansen
Das alte Backhaus|Quelle: Dr. Jörn Hansen
„Schule wie sie früher war“|Quelle: Dr. Jörn Hansen
„Schule wie sie früher war“|Quelle: Dr. Jörn Hansen
Eine lebensechte Puppe|Quelle: Dr. Jörn Hansen
Eine lebensechte Puppe|Quelle: Dr. Jörn Hansen
Mahlwerk der Mühle|Quelle: Dr. Jörn Hansen
Mahlwerk der Mühle|Quelle: Dr. Jörn Hansen

 zurück zur Übersichtseite


Mehr aus Wahlscheid


Die Rechte der Texte und Bilder liegen bei den jeweiligen Autorinnen und Autoren. Eine Veröffentlichung ohne schriftliche Einverständniserklärung ist nicht zulässig.