Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Familienhebamme

Ein Angebot der Frühen Hilfen in Lohmar für Schwangere, Mütter und ihre Partner – vertraulich, kostenlos und zusätzlich zu ihrer Nachsorgehebamme.

Die Familienhebamme vom Sozialdienst katholischer Frauen e.V. in Bonn und Rhein-Sieg-Kreis, Claude Herwartz berät kompetent, begleitet einfühlsam und unterstützt praktisch in besonderen Lebenslagen bis zu einem Jahr nach der Geburt des Kindes.

  • Das Baby schreit viel, die Nerven werden dünner.
  • Es gibt viele Fragen zum Stillen, zur Säuglingspflege, zum Schlaf des Kindes.
  • Die Mutter ist noch sehr jung oder alleinerziehend.
  • Mutter oder Kind haben gesundheitliche Probleme.
  • Die Partnerschaft steht vor neuen Herausforderungen.

Hier und bei allen Fragen und Sorgen zur Entwicklung des Kindes steht die Familienhebamme unterstützend zur Seite.

Ansprechpartnerin

Familienhebamme
Claude Herwartz
Telefon: 02241 1466074
Mobil: 0170 6085601
claude.herwartz@skf-bonn-rhein-sieg.de 

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin

Sachbearbeiterin im Amt für Jugend und Familie