Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Volkshochschule (VHS)

Das kommunale Weiterbildungszentrum.

Was bietet die VHS Rhein-Sieg aus der Welt des Lernens?

21 Sprachen, Gesundheit, Entspannen, Computer und Internet, Kunst, Kultur und Genuss, Beruf und Qualifizierung, Natur und Technik, Integration und politische Denkanstöße, Schulabschlüsse und Einbürgerung.

Was nehmen die Menschen mit? Zeugnisse und Zertifikate, Kompetenzen und "personal skills".

"Lernen, was ich können will."

VHS Rhein-Sieg
Ringstraße 24
53721 Siegburg
Telefon 02241 3097-0
Fax 02241 3097-29
E-Mail Info@VHS-Rhein-Sieg.de
Internet  www.VHS-Rhein-Sieg.de

Auf ins nächste Semester: Das VHS-Programmheft für den Herbst 2018 ist da

53 Veranstaltungen in Lohmar. Ein Querschnitt aus allen Fachbereichen wartet auf Interessenten.

Hobbyköche und kulinarische Genießer probieren raffinierte vegetarische Rezepte aus oder lassen sich bei einem Kochabend mit Rezepten des beliebten Kochbuchautors Jamie Oliver verführen vom Duft weihnachtlicher Aromen.
Auf künstlerisch Kreative warten Handlettering-Seminare und Zendoodle, ein Meditatives Zeichnen. Wer eine Sprache lernen oder Sprachkenntnisse auffrischen möchte, meldet sich in einem Kurs für Englisch, Französisch oder Spanisch an.
Im Bildungsurlaub Word und Excel 2016 gibt es das computertechnische Rüstzeug für berufliches Weiterkommen.
Körper und Geist fit halten. Kurse wie Aquafitness, Line Dance, Gehirnjogging und Yoga machen es möglich.

Die Volkshochschule startet mit dem „vollen“ Programm am 3. September.

Das VHS-Team berät gern zu allen Fragen rund um die neuen Kurse unter 02241 30970. Die neuen Kursprogramme liegen im Rathaus und Stadthaus Lohmar, in den Banken, bei der Buchhandlung Lesart und bei IBS aus. Schnelle Informationen gibt es unter www.vhs-rhein-sieg.de. Dort kann man auch den Newsletter abonnieren, der einmal im Quartal über aktuelle Angebote informiert.