Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Sportlerehrung 2017

Zahlreiche Sportlerinnen und Sportler sowie Mannschaften wurden bei der Sportlerehrung am 7. Dezember im Bürgerzentrum Birk vom Stadtsportbund Lohmar e.V. und der Stadt Lohmar für ihre besonderen sportlichen Erfolge geehrt und mit Medaillen und Urkunden ausgezeichnet.

Dabei wurde die große Palette der Sportarten sehr deutlich, denn neben den Ehrungen – moderiert von Bürgermeister Horst Krybus, Erstem Beigeordneten Peter Madel und Sportausschussvorsitzendem Uwe Grote - in den „Standard“-Sportarten wie Fußball, Tennis und Handball fanden auch solche Sportarten Anerkennung, die in Lohmar eher von speziellen Einzelsportlern/-innen oder Teams mit großem Erfolg ausgeübt wurden, wie z.B. der Motorsport, repräsentiert durch den MSC Wahlscheid, Ballett durch den JMDC Lohmar und Tanzsport durch den TuS Birk.

Musikalisch und choreographisch wurde die Feier von Stefan Ulbrichts „Boogie & Blues Piano“ und der Ballettschule Ena Stepanek untermalt. Mit Gesprächen und bei einem Imbiss mit Kölsch vom Fass klang die Sportlerehrung in lockerer Atmosphäre aus.

(Fotos: Morich)

Coronavirus

Die Stadtverwaltung ist derzeit für Publikumsverkehr wieder eingeschränkt geöffnet.
Die persönliche Vorsprache ist nur mit Termin möglich!
Weitere Infos hier.

Corona-Bürgertelefon
02246 15-444

(nur für Corona-Fragen)

Gesammelte Informationen zum Coronavirus hier:

www.Lohmar.de/corona

  • Social Media

Newsletter

Stellen Sie sich Ihren persönlichen Newsletter aus verschiedenen Themen und Bereichen zusammen: