Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Landesbetrieb

Zum 1. Januar 2005 wurde der Landesbetrieb Wald und Holz NRW gegründet. Er stellt die gebündelte Kompetenz für die Wälder in Nordrhein-Westfalen und ihre Produkte dar. Die nachhaltige Sicherung und Entwicklung der Waldfunktionen und der Holzwirtschaft in Nordrhein-Westfalen ist vorrangiger Auftrag des Landesbetriebes Wald und Holz NRW. Er übernimmt mit seinen Geschäftsfeldern „Bewirtschaftung des Staatswaldes“, „Dienstleistungen“ und „Hoheit“ für einen Großteil der 915.800 ha Wald im dicht besiedelten Nordrhein-Westfalen die Verantwortung.

Für das Lohmarer Stadtgebiet ist das Regionalforstamt 04 Rhein-Sieg-Erft zuständig. Das Regionalforstamt ist am 01.7.2007 aus den ehemaligen Forstämtern Bonn, Eitorf und Bergisch Gladbach (teilweise) entstanden. Weiter Informationen erhalten sie unter der Homepage www.wald-und-holz.nrw.de

Hinweis: Über diesen Link verlassen Sie die Website der Stadt Lohmar.

Coronavirus

Besuche bei der Stadtverwaltung derzeit nur mit Termin!

Gesammelte Informationen zum Coronavirus hier:

www.Lohmar.de/corona

Wahl 2020

Die Wahlergebnisse zur Kommunalwahl 2020 können Sie hier einsehen.

Wahl.Lohmar.de

  • Social Media

Newsletter

Stellen Sie sich Ihren persönlichen Newsletter aus verschiedenen Themen und Bereichen zusammen: