Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Suche

Sucheingabefeld

Filter

Suchergebnisse

53 Ergebnisse:
1. Dankeschönfest für die Mitglieder der Arbeitsgruppe „Zukunftsplan Inklusion – Lohmar für alle“  
Gruppenbild mit den Mitgliedern des Terzett „Colorata“ …haft – und hat nebenbei auch Freude daran“, so der Bürgermeister.Das Programm des Abends ist unter dem Motto „Inklusion“ gestaltet worden: Den gelungenen Auftakt des Abends übernahm der 12-jährige Pianist Adam Adabi,…  
2. Inklusion  
Vertreter/-innen aus Lohmarer Vereinen und Institutionen haben gemeinsam mit der Stadtverwaltung Ziele und Maßnahmen für eine inklusive Stadt erarbeitet. In den Arbeitsgruppen wurden sage und  
3. Immer im schicken Outfit am Start - BürgerStiftungLohmar finanziert neuen Trikots für TV Donrath  
Immer im schicken Outfit am Start - BürgerStiftungLohmar finanziert neuen Trikots für TV Donrath (Foto: BürgerStiftungLohmar) … vier Jugendtrainer“, erzählt Vereinsvorsitzender Achim Haas stolz. Neben der Jugendarbeit liegt ihm die Inklusion im Sport besonders am Herzen. Und das spiegelt sich in den früheren Erfolgen im…  
4. Menschen mit Behinderung  
… örtlicher Ebene zu vertreten. Das Ziel des Beirates ist die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Inklusion innerhalb der Lohmarer Gesellschaft. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des…  
5. Dankeschön-Fest  
… ihrer Familie weitergeben 2016: Mitglieder des Rates der Stadt Lohmar 2017: Arbeitsgruppe „Zukunftsplan Inklusion – Lohmar für alle“ 2018: Lohmarer Tafel 2019: Inhaberinnen und Inhaber einer Ehrenamtskarte  
6. Gute gesunde Schule: GGS Lohmar gewinnt Schulentwicklungspreis  
(v.l.n.r.) Frau Kampf (Konrektorin), Frau Pössinger (Rektorin),  Frau Lützeler (Kollegin), Frau Krichbaum (Vorsitzende Schulausschuss, stellv.  Bürgermeisterin) … erfolgreich integriert. Beeindruckt haben die Jury die vielfältigen Maßnahmen zur Sprachförderung und Inklusion für eine heterogene Schülerschaft und der Anspruch, dass kein Kind zurück bleibt. Ebenfalls wurde…  
7. Sternsinger bringen den Segen ins Rathaus - „Wir gehören zusammen“  
Sternsinger bringen den Segen ins Rathaus … „Es ist so wichtig, dass die Menschen zusammenhalten und sich unterstützen. Ich freue mich, dass das Thema Inklusion schon von unseren Kindern selbstverständlich gelebt und gefördert wird. So können wir Menschen die…  
8. Ehrenamt  
…lten Gruppe oder Organisation zu einem großen Dankeschönfest ins Rathaus eingeladen, z.B. 2017 – Arbeitskreis Inklusion, 2018 – Lohmarer Tafel, 2019 – Inhaberinnen und Inhaber einer Ehrenamtskarte Ehrenamtliche, die…  
9. Zum Gold das Geld für die Dorfgemeinschaft Deesem - Mit 6000 Euro beteiligt sich die BürgerStiftungLohmar an den Kosten einer barrierefreien Sanitäranlage und Zuwegung für das Dorfhaus  
Zum Gold das Geld für die Dorfgemeinschaft Deesem - Mit 6000 Euro beteiligt sich die BürgerStiftungLohmar an den Kosten einer barrierefreien Sanitäranlage und Zuwegung für das Dorfhaus (Foto: BürgerStiftungLohmar) … eine Zukunft haben.“ Außerdem wolle die Stiftung in den nächsten Jahren verstärkt die Seniorenarbeit und die Inklusion fördern, erläuterte sie, bevor sie unter donnerndem Applaus den Spendenscheck lüftete. „Mit einer…  
10. Mobilität, ÖPNV, Verkehr  
… Durchführung eines Vorhabens hinderlich. Mobilität zählt daher zu den wesentlichen Aspekten einer gelungenen Inklusion. Durch die Verbesserung der Mobilität ist eine größtmögliche Verknüpfung der Lebensbereiche…  
Suchergebnisse 1 bis 10 von 53