Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Fußwege im Fokus - Der Fußverkehrs-Check NRW 2022

Es ist die umweltfreundlichste Fortbewegungsart der Welt, und trotzdem kommt das Gehen in der Verkehrsplanung aus verschiedensten Gründen oft zu kurz.

In Lohmar soll sich das jetzt ändern: Bei dem landesweiten Wettbewerb um einen Fußverkehrs-Check wurde die Stadt Lohmar vom Verkehrsministerium des Landes NRW und dem Zukunftsnetz Mobilität NRW als Teilnehmerin ausgewählt. Fast 40 Kommunen hatten sich landesweit beworben, zwölf bekamen den Zuschlag.

In einem Auftakt-Workshop Mitte Juni wurde das Gesamtprojekt und das Vorhaben in Lohmar inhaltlich und in Bezug auf den Ablauf erläutert. Zudem wurde in mehreren Gruppen die Routenvorschläge für die geplanten Begehungen diskutiert sowie Mängel und Anregungen aufgenommen.

Die Beteiligung aus der Bürgerschaft war enorm und zeigte das große Interesse an diesem Thema.

Kernstück der weiteren Vorgehensweise werden Begehungen sein – vor Ort haben Teilnehmer*innen die Gelegenheit, Probleme und Sichtweisen auszutauschen und neue Lösungsansätze und Ideen zu diskutieren. Durch den Austausch zwischen Verwaltung, Politik und Bürger*innen kann die Beteiligungskultur gestärkt werden.

 
Derzeitige Schwerpunkte sind die zwei vorläufigen Bereiche in Lohmar Ort :

Route 1: Breiter Weg, Frouardplatz, Vila-Verde-Straße, Kirchstraße, Altenrather Straße, Johannesstraße, Hauptstraße. Eisenmarkt und Bachstraße.

Route 2: Rathausstraße, Schmiedgasse, Birkenweg, Auf der Hardt, Hermann-Löns-Straße und Bachstraße.
 

Um einen professionellen und zielführenden Ablauf zu gewährleisten, begleitet und moderiert ein Fachbüro den Prozess und wertet die Ergebnisse aus, damit die Stadt Lohmar darauf bei Bedarf mit konkreten Maßnahmen aufbauen kann.
 

Interessierte können Sich folgende Termine vormerken:

1. Begehung: Mo, 15. August | 17:00 Uhr
Treffpunkt: Friedhofparkplatz (Breiter Weg)
Endpunkt: Bachstraße/Rathausstraße

Handout 1. Begehung

2. Begehung: Di, 20. September | 15:00 Uhr
Treffpunkt: Rathaus Lohmar (am Brunnen)
Endpunkt: Rathaus Lohmar (am Brunnen)

Handout 2. Begehung

Ansprechpartner

Sachbearbeiter in der Abteilung -keine- im Amt für Innovation und Nachhaltigkeit
Telefon 02246 15-149
Fax 02246 15-700149