Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Volkshochschule (VHS)

Das kommunale Weiterbildungszentrum.

Was bietet die VHS Rhein-Sieg aus der Welt des Lernens?

21 Sprachen, Gesundheit, Entspannen, Computer und Internet, Kunst, Kultur und Genuss, Beruf und Qualifizierung, Natur und Technik, Integration und politische Denkanstöße, Schulabschlüsse und Einbürgerung.

Was nehmen die Menschen mit? Zeugnisse und Zertifikate, Kompetenzen und "personal skills".

"Lernen, was ich können will."

VHS Rhein-Sieg
Ringstraße 24
53721 Siegburg
Telefon 02241 3097-0
Fax 02241 3097-29
E-Mail InfoqGWhuiNepB7xY5qXhWmwnVHS-Rhein-Siegde
Internet  www.VHS-Rhein-Sieg.de

Sprachen, Bewegung, Kunst und EDV - Alles dabei im neuen Programm der VHS Rhein-Sieg

Semesterbeginn: 19. Februar 2018

Englisch, Französisch und Spanisch, Yoga und Rückenfitness, Handlettering und Kreatives Malen, Word und Excel 2016. Der VHS-Frühling bietet Veranstaltungen für Körper, Geist und Seele.

Neu im Angebot sind die Seminare „Systemaufstellung – Was das ist und wie sie wirkt“ am 22. Februar 2018 und „Aufregung und Lampenfieber ade – selbstsicher reden und präsentieren“ am 18. April 2018. Beide Angebote versprechen kleine Hilfen mit großer Wirkung.

Das VHS-Team berät gern zu allen Fragen rund um die neuen Kurse unter 02241-30970. Die neuen Kursprogramme liegen im Rathaus, in den Banken, bei der Buchhandlung Lesart und bei IBS aus. Schnelle Informationen gibt es unter www.vhs-rhein-sieg.de. Anmelden mit Karte, per Fax, per E-Mail oder im Internet. Dort kann man auch den Newsletter abonnieren, der einmal im Quartal über aktuelle Angebote informiert. Hintergründe und Lerntipps gibt es auf Facebook. www.facebook.com/vhsrheinsieg aufrufen, Freund werden, „gefällt mir“ klicken.

Das neue Kursprogramm für das Frühjahr 2018 erscheint gedruckt und online am 11. Januar 2018.