Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Anliegen Gräber

Beschreibung

Auf den städtischen Friedhöfen

Lohmar, Kirchstraße
Honrath, Peter-Lemmer-Weg
Scheiderhöhe, Scheiderhöher Straße
Birk, Zum Hasenberg

ist entsprechend dem letzten Willen des/der Verstorbenen oder den Wünschen der Angehörigen die Anlage von

Reihengräbern
Urnenreihengräbern
Wahlgräbern
Urnenwahlgräbern
anonymen Reihen- und Urnenreihengräbern
Kindergräbern

möglich.

Zudem kann entsprechend der ab 01.11.2003 geltenden Friedhofssatzung auf einem Aschenstreufeld auf dem städtischen Friedhof Lohmar, Kirchstraße, die Totenasche durch Verstreuung beigesetzt werden, wenn der oder die Verstorbene dies durch Verfügung von Todes wegen bestimmt hat.

Ebenso kann die Asche, sofern der oder die Verstorbene dies durch Verfügung von Todes wegen bestimmt hat, ohne Urne in den Aschengrabfeldern auf den städtischen Friedhöfen beigesetzt werden.

Beerdigungstermine und Grabstellen auf den städtischen Friedhöfen werden durch die Friedhofsverwaltung der Stadt Lohmar vergeben.

Auskünfte in allen Bestattungsangelegenheiten erteilt die Friedhofsverwaltung der Stadt Lohmar (Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner siehe unten).

Ihre Ansprechpartner/-innen

(für weitere Informationen wie Adresse, Raumnummer, Sprechzeiten usw. klicken Sie bitte auf den Namen.)