Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Einsatzort: Wahllokal - Vor Beginn der Wahl

Die Vorbereitung

Hinweis für Lohmar: Bitte Beachten Sie, dass in Lohmar andere Stimmzettel ausgegeben werden, als im Video abgebildet (siehe Video Stimmzettel).

Mitglieder des Wahlvorstandes

Stimmzettel

Hinweis für Lohmar: In Lohmar finden folgende Wahlen statt:

  • Wahl des Landrates/der Landrätin (altweißer Stimmzettel)
  • Wahl der Vertretung des Rhein-Sieg-Kreises (blauer Stimmzettel)
  • Wahl des Bürgermeisters/der Bürgermeisterin (gelber Stimmzettel)
  • Wahl der Vertretung der Stadt Lohmar (pinkfarbener Stimmzettel)

Es werden somit in der Regel vier Stimmzettel ausgegeben

Wahlniederschriften

Hinweis für Lohmar: Es sind vier Niederschriften zu fertigen. Ein Integrationsrat wird nicht gewählt. Die Niederschriften sind dadurch gekennzeichnet, dass sie eine ähnliche Farbe wie die entsprechenden Stimmzettel haben.

Wählerverzeichnisse

Hinweis für Lohmar: Es gibt nur ein Wählerverzeichnis. Ein Integrationsrat wird nicht gewählt.

Einrichten des Wahlraumes

Hinweis für Lohmar: Aufgrund der Corona-Pandemie erhalten die Wahlvorsteher*innen mit Ihren Unterlagen einen Hinweis und Material zu einer möglichen Wegeführung, so dass eine Einbahnstraßenregelung und eine Einhaltung der Mindestabstände eingehalten werden kann. Zu Ihrem Schutz liegen den Materialien auch Spuckschutzwände bei, welche aufgebaut werden müssen. Hinweisplakate, welche auf die Schutzmaßnahmen und die maximale Personenanzahl im Wahlraum hinweisen, sollen aufgehängt werden.

Keine Wahlwerbung vor Ort am und im Wahlraum

Verpflichtung der Mitglieder des Wahlvorstandes

Anwesenheit Wahlvorstand - Pausenregelung