Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springenZum Seitenfuß springen

Der Jugendamtselternbeirat (JAEB)

Bereits seit 2011 ist der JAEB als Instrument der bürgernahen Verwaltung erfolgreich in Lohmar eingesetzt.

Das Kinderbildungsgesetz sieht die Beteiligung der Eltern von Kindern in Tagesstätten ausdrücklich in Verwaltungsabläufen vor, wie z. B. die Kindertagesstätten-Planung, und erreicht dadurch, dass die Arbeitsabläufe zwischen Jugendverwaltung, Politik und betroffenen Eltern transparent und abgestimmt passieren. Hierfür wurde bereits 2012 ein ständiger Sitz als „beratendes Mitglied“ im Jugendhilfe-Ausschuss der Stadt Lohmar eingerichtet, der durch die beiden Vorsitzenden wahrgenommen wird.

Der JAEB wird durch die Vollversammlung der Elternbeiräte der 18 Kindertagesstätten in Lohmar jedes Jahr gewählt, jede Einrichtung darf in diesem Gremium nur einmal vertreten sein. Die Anzahl der Mitglieder bestimmt die Vollversammlung selber.

In diesem Jahr sind diese Vertreterinnen und Vertreter in das Gremium gewählt worden:

Es wurden Annika Mertens (Kindergarten Wahlscheid / Rathausflöhe) und Sabrina Eisele (Kindergarten Scheiderhöhe) zu Sprecherinnen und Marina Giesbrecht (Kindertagesstätte Waldgeister) zur stellvertretenden Sprecherin und Schriftführerin des JAEB Lohmar ernannt. Peter Leßmann (Elterninitiative „Villa Regenbogen“) vertritt als Landesdelegierter den JAEB Lohmar auf Landesebene. Lena Wickendick (Kindertagesstätte „Aggerwichtel“) und Jens Gerstenberger (Evangelisches Montessori-Kinderhaus Wahlscheid) übernehmen gemeinsam das Amt des Sprechers für Integrations- und Inklusionsfragen. IT-Beauftragte sind Sandy Korf (Kindertagestätte Agger Pänz) und Janin Eschmann (Evangelisches Montessori-Kinderhaus „Arche Noah“), Sandra Pirl (Katholische Kindertageseinrichtung „St. Mariä Himmelfahrt“ Neuhonrath) wurde zur Beisitzerin ernannt.

Der JAEB Lohmar wird auch im Kindergartenjahr 2020/2021 die Interessen der Eltern in Bezug auf die Betreuung ihrer Kinder vertreten. Die Zusammenarbeit mit der Verwaltung des Jugendamtes der Stadt Lohmar und den Teilnehmern des Jugendhilfeausschusses soll weiter ausgebaut werden. Dabei werden unsere Schwerpunktthemen der Information und Beratung insbesondere sein:

  • Corona
  • Inklusion
  • Ernährung
  • Netzwerke und Austausch

Der neue JAEB Lohmar möchte sich auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bei den bisherigen Mitgliedern für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren und Ihre Unterstützung bedanken.

Weitere Informationen und Beiträge finden Sie auch auf unserer Facebookseite „JAEB Lohmar“ oder auf unserer Homepage jaeblohmar.wordpress.com.

Grundsätzlich gilt: Die Themen der Eltern sind unsere Themen!

Bei Anregungen oder Problemen können sich die Eltern direkt und jederzeit an den JAEB über jaeb-lohmar@gmx.de wenden.

Herzliche Grüße
Ihr JAEB Lohmar

(Text vom Jugendamtselternbeirat der Stadt Lohmar)

Den JAEB Lohmar erreichen Sie unter jaeblohmar.wordpress.com oder per Email unter jaeb-lohmar@web.de.